Banner_SCC

Burns Supper 27. Januar 2018

BS2018/1
BS2018/2
 

Eine sehr gelungene Veranstaltung auch in 2018, so sagten die Gäste, und das ist uns ein Ansporn, auch in der Zukunft Burns Supper zu organisieren.

Die Erinnerung an Robert Burns hielt wie so oft Alan Hodgkinson wach, der in diesem Jahr auch politische Gedanken äußerte. Als vehementer Gegner des Brexit erklärte er, dass es gerade Burns war, der dem Nationalismus die rote Karte zeigte. Dafür erhielt er viel Beifall.

Die Owl Town Pipe & Drum Band, in ungewöhnlich starker Besetzung, eröffnete den Abend mit traditioneller Musik. Ernst-August Horneffer begrüßte, ungewöhnlich kurz, die anwesenden Gäste, Ratsmitglieder, Bürgermeister und Sponsoren. 

Die Suppe, das Haggis, die alternativ gereichten Speisen: alles hervorragend. Schön, dass der Zeremonienhaggis nicht geplatzt war - soll ich sagen 'ungewöhnlich?

BS2018/3
BS2018/5
BS2018/4
BS2018/6

Die Owl Town Dancers zeigen Gesellschaftstanz

BS2018/8

Die Scottish Folksingers

 

Natürlich durften die Redebeiträge "To The Lassies" und "To The Laddies" nicht fehlen. Sie sind fester Programmpunkt jedes Burns Suppers.  

In diesem Jahr waren es Andreas Meier und Svenja Stiegler, die sich mit den Macken des jeweils anderen Geschlechts auseinandersetzten. 

BS2018/9
BS2018/10
 

Übrigens: Ein Paar hatte Hochzeitstag. Ratet mal, wer? ;-))

Die letzten Gäste haben bis nach 2.00 Uhr früh ausgehalten ...

m.h. Fotos: Margret Horneffer / Ulrike Sobisch

..............................................................................................................................................................................

Impressionen vom St. Andrews Day 2017

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

 

Scottish Culture Club Peine e.V.Webmaster